Die Rohrreinigung Jeroschewski ist ein Familienbetrieb und seit 1976 in Mettmann tätig. Mit modernster Technik lassen sich zerstörungsfrei Kanal-TV-Untersuchungen, Dichtheitsprüfungen, Inlinesanierungen sowie Ortungen durchführen.

Als neuer Firmensitz entstand ein an den Bedürfnissen ausgerichtetes Bürogebäude mit einer Grundfläche von 240m². Das massiv in Stahlbeton und Mauerwerk erstellte Gebäude bietet auf 3 Etagen über 600m² Büro- und Sozialflächen. Die hinter lüftete Vorhangfassade erfüllt neben energetischen Ansprüchen auch pragmatische, dementsprechend ist sie mit geringem Aufwand zu reinigen. Nicht zuletzt ist sie optisch ein wichtiges Design-Element. So auch die elektrischen Raffstore, welche für eine angenehme Beschattung sorgen, als auch die Energiekosten senken und nebenbei zu der modernen Optik beitragen. Als zeitgemäßes Heizungskonzept ohne Abstriche kommt eine Luft-/Wasser-Wärmepumpe zum Einsatz, welche zu Spitzenzeiten durch eine Brennwertheizung ergänzt wird. Der Innenausbau wurde mit Hilfe von Trockenbauelementen ausgeführt, somit ist eine hohe Flexibilität im Hinblick auf eine eventuelle Umnutzung gegeben.