Unterhaltung für Groß- und Klein bietet 1a Sports in Form von Billard-, Kicker- oder Air-Hockeytischen und ähnlichen Freizeitaktivitäten. Um der wachsenden Nachfrage gerecht zu werden, entstand ein neuer Firmensitz mit mehr Platz zur Lagerung und Kommissionierung.

Die eingeschossige Halle in Stahlskelettbauweise und einer Grundfläche von 730m² ist mit verdecktbefestigten und wärmegedämmten Stahlsandwichpaneelen verkleidet. Das Thermodach verfügt über ein 18m langes Lichtband mit vier elektrischen Klappen, so ist für natürliches Licht und Belüftung gesorgt. Drei ebenfalls elektrische und wärmegedämmte Sektionaltore ermöglichen einen stetigen Warenfluss, dank des 4m auskragenden und 36m langen Vordach auch bei schlechter Witterung.

Das Innere der Halle beherbergt einen 60m² großer Einbau, bestehend aus einer Stahlkonstruktion mit belastbarer Betondecke. Er bietet Platz für zwei Büros und einen Besprechungsraum, und ist dank Metallleichtbauwänden flexibel gestaltbar.