Im unterfränkischen Euerbach bietet die Madinger GmbH produktionsnahe Dienstleistungen, Wärmebehandlungen, Säge- und Zerspannungsleistungen sowie zerstörungsfreie Materialprüfungen an.

Auf einer Grundfläche von 960m² entstand eine neue Produktionshalle mit Kranbahn, ausgerichtet auf die internen Arbeitsabläufe. Die eingeschossige Stahlskelettbauweise ist mit wärmegedämmten Stahlsandwichpaneelen verkleidet, und wird durch ein 230m² großes Sozialgebäude ergänzt. Dieses ist  eingeschossig aus Stahlbeton und Kalksandsteinmauerwerk massiv erstellt und mit einem Wärmedämmverbundsystem gedämmt. Gerüstet für eine Erweiterung um ein weiteres Stockwerk, ist der Standort eine langfristige Investition. Zwei 60m² große Vordächer an der Lagerhalle, sowie über dem Container sorgen für bequeme Verladung, unabhängig der Witterung.