In Mettmann wurde durch die Bührer + Wehling Projekt GmbH eine neue Produktionsstätte errichtet. Die Kombination aus moderner Stahlfassade und traditioneller Klinkerfassade stellt ein besonderes Merkmal dieses Industrieobjektes dar. Die

Stahlkonstruktion der Kran- und Logistikhalle wurde mit Normwalzprofilen in Pultdachform erstellt. Der zweigeschossige Bürobereich entstand in massiver Bauweise (Mauerwerk, Betondecke und Betondachabschluss mit Foliendacheindichtung). Die Kranhalle mit umlaufendem Industrielichtband unterhalb des Daches sowie die große Anzahl an Fensterelementen in der Produktionshalle garantieren eine sehr gute Tageslichtausleuchtung. Zum Schutz der Mitarbeiter und der Nachbarschaft wurden schallschutztechnische Maßnahmen umgesetzt. Innerhalb der Produktionszonen wurde das Dach mit einem Akustikdachaufbau ausgeführt, um innerhalb der Gebäude die Schallreflektionen zu vermindern und somit den Geräuschpegel für die Mitarbeiter deutlich zu reduzieren. Zur Verminderung des aus dem Gebäude austretenden Lärmes erhielten die Außenwände der Hallen zusätzlich zur Stahlfassade massive Stahlbetonwände. Ein weiteres wichtiges Ausführungsdetail stellt der Medienkanal innerhalb der Kranhalle dar. Zur flexiblen Versorgung der mittig in der Kranhalle angeordneten Maschinen wurde ein Medienkanal in die Industriebodenplatte eingebaut (Druckluft, Elektroinstallation, Datenkabel) und mit flächenbündigen überfahrbaren Stahlplatten abgedeckt. Zur Reduzierung der Heizkosten in den Wintermonaten wird die warme Kompressorabluft durch ein einfaches Kanalrohrsystem mit manuellen Regelschiebern genutzt. Ansonsten werden die Hallen mittels direktbefeuerten Dunkelstrahlerheizsystemen erwärmt. Die schlüsselfertige Erstellung durch Bührer + Wehling Projekt GmbH umfasste auch die komplette Planung inklusive Bauantrag, Wärmeschutznachweis, Tragwerksplanung und Ausführungsplanung. Die Flächen zeigen die Dimensionen des Bauobjektes:

  • Grundfläche der Hallen: 3.100 m²
  • Grundfläche Büro Sozialbereiche: 533 m²
  • Außenanlagen: 4.200 m²

Beteiligte Kompetenzen aus dem Gewerbebau und Industriebau: Rohbauleistungen, Gebäudehülle, Haustechnik, Ausbaugewerke, Außenanlagen, Ingenieurleistungen.