In Langenselbold wurde ein Verwaltungsgebäude mit Produktionsräumen und einer Lagerhalle erstellt. Neben der hochwertigen und modernen zeitlosen Innenausstattung und dem Lichthof, betont der Mix aus Wärmedämmverbundsystem und Naturstein die klaren Formen der Fassade.

Das teilunterkellerte, zweigeschossige Verwaltungsgebäude mit Produktionsräumen wurde in massiver Bauweise errichtet (Mauerwerk aus Porotonziegel und Kalksandstein, Ortbeton, Betonfertigteilen und Betonhalbfertigteilen). Das Lager mit Stahlkonstruktion erhielt einen durchgefärbten Stahlfaserboden mit Hartstoffverschleißschicht und einer Fassade aus Bauprofilverglasung.

Die Flächen zeigen die Dimensionen des Bauobjektes:

  • Grundfläche Verwaltungsgebäude mit Produktionsräumen: 1.202 m² (zweigeschossig). Attikahöhe: 7,30 m
  • Grundfläche Lagerhalle: 460 m² . Attikahöhe: 7,00 m

Beteiligte Kompetenzen aus dem Gewerbebau und Industriebau: Rohbauleistungen, Gebäudehülle, Haustechnik, Ausbaugewerke, Außenanlagen, Ingenieurleistungen.